Beste Alternative zur Datenrettungssoftware Data Rescue

Es gibt ein paar Dinge zu bedenken, wenn es um digitale Speichergeräte und die Sicherheit, die sie bieten, geht. Die Wahrheit ist, dass die meisten derzeitigen Speichermedien mit einem breiten Spektrum an Schutz daherkommen. Daher ist es gar nicht so einfach, eine Datei zu verlieren, wie Sie vielleicht denken.

Alternative Datenrettungssoftware

Jedoch sind sie vor äußerlichen Einflüssen geschützt, wohingegen der häufigste Grund für Datenverlust menschliche Fehler sind. Mit anderen Worten, versehentliches Entfernen, Löschen, unsachgemäßes Formatieren, und andere Dinge dieser Art.

Leider gibt es nichts, was ein Stück Hardware tun kann, um die Handlungen einer Person zu verändern. Daher gehen in Fällen wie oben erwähnt die Daten unvermeidlich verloren.

Nicht verzweifeln – Ihre Daten könnten noch da sein

Ehe Sie in Verzweiflung verfallen, sollten Sie die Tatsache bedenken, dass diese Art Datenverlust nicht unbedingt heißt, dass die Daten tatsächlich weg sind. Schließlich gibt es, für gewöhnlich, einen digitalen Fußabdruck. Und diesen kann man verfolgen und damit bestimmte Arten von Dateien wiederherstellen.

Folglich gibt es eine ganze Menge hilfreicher Tools, die Sie online beziehen können. Die Mehrheit davon nutzt komplexe Algorithmen, um Volldampf voraus eine Wiederherstellung Ihres Speichergerätes durchzuführen, egal welches. Allerdings sind natürlich manche dieser Tools gratis, manche müssen Sie bezahlen. Daher ist es auf jeden Fall wissenswert, dass die Bezahl-Versionen normalerweise umfassender und einfacher zu benutzen sind.

Datenrettung Alternative

Bei Datenrettungssoftware unbedingt aufs Betriebssystem achten

Die Software Data Rescue 3 beispielsweise, ist ein recht leistungsstarkes Tool und bietet Ihnen sicher eine Menge Potential. Allerdings gibt es mittlerweile eine Menge Produkte, so dass die Wahl etwas überwältigend sein kann für den Normalnutzer. Und bedenken Sie, dass alles Bezahlversionen sind und die billigste Abo-Version bei 99$ startet. Wenn Sie versehentlich ein Tool kaufen, das nicht mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, setzen Sie das Geld in den Sand.

Was wir meinen ist, dass die Bewertung von Data Rescue 3 zeigt, dass diese spezielle Version nur auf Mac zu nutzen ist. Wenn also ein Windows-Nutzer sie aus Versehen kauft, ohne es zu merken, hat er Pech gehabt.

Außerdem hat Prosofts Datenrettungs-Tool sogar eine 4. Version für neuere Mac-Releases. Es ist nicht einfach, durch die Masse an Optionen zu navigieren, und das schon, ehe Sie es überhaupt benutzen. Obwohl Data Rescue 3 eine Legacy-Version ist, die nur für ältere Macs gedacht ist, hat Prosoft Engineering, die Firma hinter diesem Produkt, auch Tools für Datenrettung für Windows und alle Arten von PCs.

Bessere Alternative 

Dessen ungeachtet, ist es sicher, zu sagen, dass das Tool leistungsfähig ist, vorausgesetzt, Sie schaffen es, das richtige zu nehmen. Schließlich ist es einfach, das falsche zu wählen, wie Sie schon wissen. Allerdings würden Sie mit einer kurzen Recherche schnell merken, dass es umfassendere Alternativen gibt.

Disk Drill, beispielsweise, ist ein Tool mit nur einer Ausgabe und bietet eine Menge mehr an Bequemlichkeit. Trotzdem bietet Disk Drill extrem leistungsstarke Funktionen, die sowohl auf Mac als auch Windows OS laufen. Denn die Entwickler verstehen die Wichtigkeit beider Betriebssysteme und wollen keinen Nutzer im Regen stehenlassen. 

Disk Drill steht für Datenwiederherstellung auf allen Geräten

Wiederherstellung auf allen Geräten

Egal, ob Sie auf integrierten oder externen Speichergeräten wiederherstellen wollen, Sie können sich darauf verlassen, dass diese umfassende Software es tut. Anders gesagt, sie hilft Ihnen bei Ihrer HDD, SSD, USB-Sticks, SD, Micro-SD und allem, was Ihnen noch so einfällt.

Überdies unterstützt sie über 200 Dateiformate. Und Sie können die kostenlose Demoversion der Software testen für einen Blick darauf, womit die bezahlte Version aufwartet. Weil wir gerade vom Bezahlen reden, Disk Drill ist auch viel billiger, denn seine erste Version für Windows startet bei 45$.

Nahtloses Wiederherstellen Ihrer Daten

Wenn es um Potential bezüglich Datenrettung geht, zeigt Disk Drill viele PS unter der Haube. Zumal es eine unglaubliche Zahl an Daten- und Dateiformaten wiederherstellen kann. Abgesehen davon, können Sie es auch noch ohne jegliche Kenntnisse von Computern und Technologie nutzen. Schließlich ist der Vorgang besonders leicht, damit Leute, die Computer nur auf der Arbeit oder für persönliche Zwecke nutzen, versehentlich verlorene Daten richtig wiederherstellen können. Sogar, wenn Sie keine Ahnung von komplexen IT-Prinzipien haben.

Wir verstehen, dass es wahrscheinlicher ist, dass Leute, die nicht genau wissen, wie ihr Computer arbeitet, viel eher etwas falsch machen. Und demzufolge eher Daten verlieren. Und das ist, weshalb wir es ihnen leicht machen wollen, diese schnell wiederherzustellen, anstatt sie Komplikationen auszusetzen.

Schnell und einfach

Disk Drill verlässt sich auf einen schnellen Prozess mit 4 oder 5 Schritten, der sowohl auf Mac als auch Windows ausgeführt wird. Er führt zur Wiederherstellung von Daten von allen Arten von Geräten. Sie verbinden das Zielgerät, scannen es, warten, bis der Scan beendet ist. Dann wählen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, klicken auf „Wiederherstellen“ – fertig! Es ist buchstäblich genauso einfach. Es gibt keine schwierigen Prozeduren, um die Sie sich kümmern müssen. Vielmehr sind Sie nur ein paar Mausklicks davon entfernt, Ihre geschätzten und dennoch verlorenen Daten zurückzubekommen.

Datenwiederherstellung

Disk Drill
Kostenlose Datenrettung
Ihr Gefährte für das Wiederherstellen gelöschter Dateien

Schließlich, egal, ob Sie sich für den Download der Vollversion von Data Rescue für Mac oder von Disk Drill entscheiden, müssen Sie darauf achten, dass Sie die Originalversion bekommen. Cracks, Schlüsselgeneratoren, Registrierungscodes, Seriennummern, Torrents und andere Formen von Black-Hat Piraterie-Software zu suchen, ist ein Spiel mit dem Feuer.

Hingegen haben Sie mit einer minimalen Investition Zugang zu professionellem Kundenservice, regelmäßigen Updates sowie umfassenden Tipps und Tricks, die Sie frei nutzen können. Raubkopien andererseits kommen oft mit kostenlosen Viren im Gepäck und anderer Schadsoftware, wie Spyware oder Malware. Unterm Strich ein Risiko, das es ganz bestimmt nicht wert ist. Sie könnten eine Menge mehr Daten verlieren, als Sie schon verloren haben.

Subscribe to our newsletter
Schon 76,547 Abonnenten für den besten Newsletter - holen Sie ihn sich!