Wie Sie Daten von der Festplatte Ihres Mac Minis wiederherstellen

Daten können verloren gehen, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Wenn Sie kritische Dateien verloren haben, kann Disk Drill Ihnen helfen, gelöschte Daten auf dem Mac Mini in ein paar einfachen Schritten wiederherzustellen.
Wie Sie Daten von der Festplatte Ihres Mac Minis wiederherstellen
Disk Drill kann praktisch jeden Dateityp wiederherstellen - Microsoft Office-Dokumente, Fotos, Videos, gezippte Dateien oder Musikdateien. Sogar, wenn Sie Ihre Dateien nicht mehr sehen können, weil Sie versehentlich den Papierkorb geleert haben, Ihr Laufwerk neu formatiert haben, eine Partition verloren haben oder irgendein anderes Unglück geschehen ist, kann Disk Drill unsichtbare gelöschte Dateien finden, die sich immer noch auf Ihrer Festplatte verstecken.

Und das Beste von allem ist, dass die Disk Drill Basic-Edition für die Datenrettung auf dem Mac Mini völlig kostenlos ist. Das heißt, Sie können gelöschte Daten auf dem Mac Mini wiederherstellen und Ihre Dateien als Vorschau ansehen, um sicherzustellen, dass die, die Sie brauchen, da sind, bevor Sie sich für das Upgrade entscheiden.

Machen Sie Sich bereit für die Wiederherstellung

Die Wiederherstellung von der internen Festplatte Ihres Mac ist ein bisschen trickreicher als die Wiederherstellung von externen Laufwerken. Der erste Schritt ist, Ihren Mac so weit wie möglich nicht mehr zu nutzen. Jede Aktivität kann die Daten überschreiben, die Sie zu retten versuchen. Unter Idealbedingungen würden Sie gelöschte Dateien retten, indem Sie den Target Disk Mode (Ziellaufwerk-Modus) mit einem anderen Mac benutzen. Wenn das nicht möglich ist, empfehlen wir die Installation von Disk Drill im Portable Mode auf einem USB-Stick. Lesen Sie bitte auch diesen Artikel, falls Sie Daten auf einer Mac Mini-SSD wiederherstellen müssen (wie auf dem Flash-Speicher-Anteil einer Hybrid-Festplatte).
  • 1Laden Sie Disk Drill herunter
  • 2Ziehen Sie es auf den Programmordner
  • 3Starten Sie Disk Drill

Schließen Sie eine große externe Festplatte an

Sie benötigen ein externes Laufwerk, um während des Vorgangs der Datenrettung von der Mac Mini-Festplatte Ihr Dateien darauf wiederherzustellen. Idealerweise sollte es groß genug sein, um eine Kopie Ihrer gesamten Festplatte erstellen zu können - so können Sie scannen und von der Kopie wiederherstellen und die Originaldaten unberührt lassen.

Installieren Sie Disk Drill im Portable Mode

Wenn Sie den Target Disk Mode (Ziellaufwerk-Modus) nicht nutzen können, dann ist der Portable Mode (Mobiler Modus) die beste Option. Schließen Sie Ihren USB-Stick an Ihren Mac an, dann laden Sie die Disk Drill-App herunter. Während des Installationsvorgangs, anstatt dass Sie die Disk Drill-App auf Ihren Programmordner ziehen, ziehen Sie sie auf Ihren USB-Stick.

Scannen Sie Ihr Laufwerk

Starten Sie das kostenlose Disk Drill Software-Programm von Ihrem USB-Laufwerk und wählen Sie Ihre Mac Mini Festplatten-Partition aus der Liste der Laufwerke. Klicken Sie den "Wiederherstellen (Recover)"-Button und fahren Sie mit Ihrer Mac Mini Festplatten-Datenrettung fort.
Disk Drill wird mit dem Scannen beginnen. Das Scannen kann von wenigen Minuten bis zu vielen Stunden dauern, abhängig von der Größe des Laufwerks und der Anzahl der Dateien. Scannen Sie Ihre Festplatte

Haben Sie Ihre Daten geschützt?

Nach der Installation von Disk Drill sollten Sie seine Datenschutz-Funktionen aktivieren: Wiederherstellungs-Tresor (Recovery Vault), Garantierte Wiederherstellung (Guaranteed Recovery) und S.M.A.R.T.-Überwachung (S.M.A.R.T. Monitoring). Diese werden auf die Minimierung der Chancen von Datenverlust in der Zukunft hinarbeiten und Ihnen eine einfachere Wiederherstellung Ihrer Mac Mini-Festplatte ermöglichen.
Nutzen Sie die Funktionen zum Schutz Ihrer Daten

Vorschau und Wiederherstellen

Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie die gefundenen Dateien ansehen, indem Sie auf das Vorschau (Auge)-Icon neben jeder Datei klicken. Die Vorschau ist notwendig, da einige Dateien beschädigt sein könnten.
Wenn Sie alle Dateien in der Vorschau angesehen haben, wählen Sie diejenigen, die Sie wiederherstellen möchten und klicken den "Wiederherstellen (Recover)"-Button. Sie werden ein Upgrade auf PRO benötigen, wenn Sie es noch nicht haben, und schon haben Sie Ihre Mac Mini-Datenrettung erledigt. Vorschau und Wiederherstellung

Der Tiefen-Scan (Deep Scan) schnappt sich die Dateisignaturen

Wenn der Tiefen-Scan sich durch die Rohdaten einer Festplatte arbeitet, ist es egal, ob das Format FAT, NTFS oder ein anderes ist. All die Daten sind für unsere Datenrettungs-Software für Mac Mini Festplatten nur eine Reihe von Bits. Disk Drill geht durch die zugänglichen Fragmente von Dateien und wendet sein Wissen über Dateisignaturen auf sie an. Sobald die bekannte Signatur gefunden wurde, sind Dateitypen wie .jpg, .doc oder .xls etc. einfach wiederherzustellen.

Verlieren Sie keine Zeit!

Disk Drill 3
Greifen Sie sich Ihren Mac Mini und stellen Sie Daten auf effizienteste Art wieder her
  • Über 10 Millionen
    INSGESAMT HERUNTERGELADEN
  • 500,000+
    PRO-KLIENTEN
  • GESCHÄFTLICHE & PRIVATE NUTZER
    in über 150 Ländern

Was Kunden und Software-Gurus sagen

  • WebFox
    Ich benutze Disk Drill schon seit einer Weile, zweimal musste ich defekte Dateien und/oder Anwendungen wiederherstellen und die Wiederherstellung war ganz einfach und schnell. Viel besser als bei allen anderen Programmen, die ich getestet habe. Ich habe jetzt die Pro-Version. Diese App muss einfach jeder haben.
  • Disk Drill 2 ist Ihre erste und letzte Verteidigungslinie im Kampf mit unartigen Datenträgern bei Mac und die Pro-Version macht sich direkt beim ersten Auftreten von Problemen bezahlt. Außer einer Benutzeroberfläche, die bei OS X El Capitan etwas aus der Reihe tanzt, wäre mein einziger Vorbehalt, so lange mit der Anschaffung zu warten, bis Version 3.0 erschienen ist, damit Ihre Investition sich so lange lohnt wie möglich, besonders dann, wenn die Grundversion schon heute genug Seelenfrieden bringt, ohne einen in den finanziellen Ruin zu treiben. J.R. Bookwalter | @JRBTempe