Was ist ein iOS-Gerät?

iOS ist eins der beliebtesten Betriebssysteme für mobile Geräte und von Apple kreiert. Ein iOS-Gerät ist ein elektronisches Gadget, das mit iOS läuft. Apple iOS-Geräte sind unter anderem: iPad, iPod Touch und iPhone. iOS ist das zweitbeliebteste mobile OS nach Android. Im Lauf der Zeit haben Android- und iOS-Geräte so sehr um den höheren Marktanteil gekämpft.

Was ist ein iOS Gerät?

Apple hat folgende Liste von iOS-Geräten, die mit seiner mobilen Plattform laufen: iPhone 7  Plus, iPhone 6S, iPhone SE, iPhone 6S Plus und iPhone 7; andere ältere iOS-Geräte, die Apple entwickelte und nicht mehr herstellt, sind u. a.: iPhone (1. Generation),  iPhone 3GS, iPhone 3G, iPhone 5S,  iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 5C, iPhone 5, iPhone 6 Plus, iPhone 6.

Datenrettung auf einem iOS-Gerät

Wenn Sie auf Ihrem Gerät Daten verloren haben oder unzugängliche Systemdateien, gibt es mehrere Schritte und Maßnahmen zum Wiederherstellen der Daten. So können Sie beispielsweise Disk Drill für Mac nutzen und damit verlorene Dateien auf einem iOS Device wieder herstellen. Zudem ist der Vorgang der Datenwiederherstellung mit Disk Drill recht schnell und einfach. Alles, was Sie brauchen, ist ein Mac-Computer und ein Verbindungskabel, mit dem Sie Ihr Gerät an den PC anschließen können.

Nachdem Sie Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Mac-Computer verbunden haben, wird Disk Drill Ihr Gerät als externes Gerät erkennen, also wird es alle Laufwerke, die dazu gehören, darstellen. Dann nutzen Sie Disk Drill zum Reparieren von Systemdateien, Wiederfinden verlorener Daten, Auffinden gelöschter Dateien und Wiederherstellen von Dateien zurück auf Ihr iOS-Gerät.

Disk Drill der Datenrettungs App

Disk Drill
Kostenlose Datenrettung
Ihr Gefährte für das Wiederherstellen gelöschter Dateien

Wie Sie mit Disk Drill, der Datenrettungssoftware für iOS-Geräte, gelöschte Dateien auf iOS-Geräten wiederherstellen

  1. Nach dem Download von Disk Drill für Mac installieren Sie die App auf Ihrem Macintosh-Computer.
  2. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät über das richtige Kabel mit Ihrem Computer. Das Programm funktioniert gut bei iOS-Geräten, so wie dem iPhone 7, iPhone 6, iPhone 7 Plus, iPhone 6 Plus. Genauso wie mit dem iPod Touch und iPad-Tablets, so wie dem iPad Mini 3, iPad Mini 2, Ipad Mini 4 und der 1. Generation des iPad Mini.
  3. Sobald Sie Ihr Gerät mit Ihrem PC verbunden haben, stellen Sie sicher, dass der Datentransfer aktiv ist und schon haben Sie an Ihrem Mac-PC Zugriff auf Ihr Gerät.
  4. Starten Sie Disk Drill für Mac und lesen Sie die einführende Anleitung, so dass Sie wissen, wie Sie die Software zum Wiederherstellen gelöschter Dateien benutzen.
  5. Disk Drill wird alle mit Ihrem PC verbundenen Geräte anzeigen. Finden Sie Ihr iOS-Gerät und klicken Sie den „Wiederherstellen“-Button neben seinem Laufwerk. Disk Drill wird anschließend das Gerät nach verlorenen Dateien scannen und alle Dateien darstellen, die man wiederherstellen kann. Schließlich wählen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten und speichern sie in einen Ordner auf Ihrem PC-Laufwerk.
Subscribe to our newsletter
Schon 76,547 Abonnenten für den besten Newsletter - holen Sie ihn sich!