Was ist eine Festplatte?

Eine Festplatte, gern auch als Hard Drive  oder HDD bezeichnet, ist ein Speichermedium, das Informationen auf einem Computer speichert. Sie ist verantwortlich dafür, Ihre Dokumente, Musik, Videos, Bilder, Fotos, Einstellungs-Dateien und sogar Ihr Betriebssystem aufzubewahren. Wenn die Festplatte aufhört zu arbeiten oder beschädigt wird, können Sie all Ihre wertvollen Daten verlieren. Um einen Datenverlust-Ernstfall zu vermeiden, nutzen die meisten Leute ein Backup-System, das separate Kopien der originalen Dokument-Dateien aufbewahrt.

Was ist Festplatte?

Festplatten-Größen

Festplatten sehen sich meist ziemlich ähnlich und sind nur an der Speichergröße zu unterscheiden. Die Größe von Festplatten wird in Terabyte (TB), Gigabyte (GB) und Megabyte (MB) angegeben. Die meisten von Apple hergestellten Computer haben einen 500 GB Hard Drive installiert und die neuesten Modelle kommen mit bis zu 1 TB. Jede Festplatte kann sowohl unter Windows- als auch der Mac OS X-Plattform laufen. Die meisten Festplatten-Hersteller formatieren ihre Festplatten so, dass sie mit jedem Betriebssystem auf dem Planeten funktionieren. Falls Sie eine Festplatte haben, die gesperrt ist oder nur für ein bestimmtes Betriebssystem spezifiziert, können Sie sie neu formatieren, um auf jedem Computer zu laufen.

Wenn Sie eine Festplatte formatieren, werden alle Dateien und Dokumente darauf gelöscht. Machen Sie vor dem Formatieren einer Festplatte immer Kopien Ihrer Dateien. Im Fall eines versehentlichen Formatierens, oder wenn Sie vergessen haben, ein Backup Ihrer Dateien zu verwahren, machen Sie sich keine Sorgen – es gibt eine mühelose Lösung, die Ihnen helfen kann, Ihre verlorenen Daten zurückzubekommen. Programme für Datenrettung nutzen hochentwickelte Algorithmen zum Scannen von Laufwerken und Wiederherstellen von Daten.

Disk Drill für Mac oder Windows können Sie nutzen, um gelöschte Dateien auf einer Festplatte zu retten. Die Software ist sehr einfach zu benutzen und funktioniert wie Zauberei. Disk Drill kann alle Arten von Dateien wiederherstellen, zum Beispiel Musik, Videos, Word- und Excel-Dokumente, Systemdateien, beschädigte Dateien und verlorene Programmdateien.

Festplattenwiederherstellung

Disk Drill
Kostenlose Datenrettung
Ihr Gefährte für das Wiederherstellen gelöschter Dateien

Schritt für Schritt – Wie man mit Disk Drill Festplatten-Dateien rettet

  1. Starten Sie den Vorgang zur Datenwiederherstellung, indem Sie Disk Drill für Mac OS X oder Windows herunterladen, je nach der Plattform Ihres PCs.
  2. Installieren Sie das Datenrettungsprogramm auf Ihrem Computer.
  3. Zum Wiederherstellen von Dateien von einer externen Festplatte verbinden Sie die Festplatte über ein USB-Kabel oder das entsprechende Kabel mit Ihrem PC.
  4. Starten Sie Disk Drill auf Ihrem PC. Das Programm wird alle mit Ihrem PC verbundenen Festplatten und externen Geräte anzeigen. Wählen Sie das Laufwerk, das Sie wiederherstellen oder von dem Sie Dateien retten möchten und klicken Sie den Button „Wiederherstellen“ (Recovery).
  5. Disk Drill wird einen schnellen Scan durchführen. Wenn der Schnell-Scan keine Resultate liefert, hilft ein Tiefen-Scan, über 70% Ihrer verlorenen Dateien zu retten.
  6. Alle wiederherstellbaren Dateien werden auf Ihrem Bildschirm dargestellt, wenn der Scan beendet ist. Wählen Sie die Dateien, die Sie von Ihrer Festplatte wiederherstellen wollen, speichern Sie sie auf Ihrem PC und schließen Sie das Programm anschließend.
  7. Kontaktieren Sie den Kundenservice, falls Sie weitere Unterstützung und Hilfe benötigen.
Subscribe to our newsletter
Schon 76,547 Abonnenten für den besten Newsletter - holen Sie ihn sich!