iPhone Datenwiederherstellung unter Mac OS X

Apples iPhone wird von Jahr zu Jahr beliebter, Geräte, die unter iOS laufen, werden als sicher und geschützt betrachtet und werden definitiv immer komplexer. Wenn Sie je versehentlich wertvolle Daten auf Ihrem iPhone gelöscht oder verloren haben, wissen Sie, wie schwierig es sein kann, iOS-Daten selbst wiederherzustellen. Disk Drill nimmt die Komplexität aus der Gleichung.
iPhone Datenwiederherstellung unter Mac OS X

iOS Datenwiederherstellung mit Disk Drill

Disk Drill, iOS Datenwiederherstellungs-Software, unterstützt jedes Gerät mit iOS 5-10 auf iPod, iPad oder iPod Touch
  • iOS 5-10
  • Jede Version von iTunes

Wie die iPhone Wiederherstellung funktioniert

Gab es eine Fehlfunktion einer App oder des Systems, die zu Datenverlust auf Ihrem iPhone oder iPad geführt hat? Einen Jailbreak-Fehlschlag oder ein unbeendetes iOS-Upgrade? Ist Ihr Gerät beschädigt? Viele Ursachen können zu fehlenden Daten führen. Disk Drill 3 führt den iPhone Datenwiederherstellungs-Modus ein, der auch auf allen Geräten, die unter iOS laufen, funktioniert. Disk Drill kann Ihr iPhone direkt scannen oder verlorenen Daten aus in iTunes gespeicherten iOS-Backups extrahieren. Verschiedene Datentypen können von Ihren iOS-Geräten wiederhergestellt werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber herauszufinden, wie Sie gelöschte iPhone-Daten wiederherstellen können.

Es ist Zeit, Disk Drill auf Ihren Mac zu bringen, verbinden Sie Ihr iOS-Gerät, lokalisieren Sie es in Disk Drill, klicken Sie "Wiederherstellen" ("Recover") und warten Sie, bis das Scannen beendet ist. Sie können auch jedes der auf Ihrem Mac gespeicherten iTunes-Backups scannen, und jede Menge wertvoller Daten aus Ihren früheren Backups extrahieren. Die Wiederherstellung aus iCloud-Backups ist demnächst verfügbar.
  • 1
    Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac
    Stellen Sie sicher, dass Disk Drill läuft. Suchen Sie Ihr iOS-Gerät in Disk Drill. Klicken Sie "Wiederherstellen" ("Recover").
  • 2
    Scannen Sie Ihr iPhone nach verlorenen Daten
    Lassen Sie Disk Drill Ihr iPhone oder iPad nach wiederherstellbaren Daten scannen. Es dauert normalerweise ein paar Minuten.
  • 3
    Wiederherstellen, was gefunden wurde
    Prüfen Sie gelöschte und bestehende Kontakte, Anrufe, Fotos und mehr. Wählen Sie diejenigen zur Wiederherstellung.

Ihr iOs-Gerät wird unterstützt

Disk Drill stellt Daten von jedem iOS-Gerät mit iOS 5-10 an Bord wieder her. Darin inbegriffen sind alle neuen iPhones, iPads und iPods. Classic iPods, die nicht unter iOS laufen, werden als reguläre USB-verbundene Speichermedien gescannt, wodurch sich geringfügig unterschiedlich strukturierte Resultate ergeben.
  • iPhone 4/4s/5/5s
  • iPhone 6/6+
  • iPhone 6s/6s+
  • iPhone 7/7+
  • iPod Touch
  • iPad/iPad Air
  • iPad mini
  • iPad PRO

Die Magie hinter der iPhone-Wiederherstellung

Datenwiederherstellung auf einem iOS-Gerät ist generell komplizierter als ein regulärer Prozess zur Mac-Dateiwiederherstellung. Wenn Disk Drill Ihr iOS-Gerät direkt nach verlorenen Daten scannt, erstellt es eine unsichtbare iTunes-Backup-Datei, die alle Datenbanken des Geräts beinhaltet. Dann wendet Disk Drill seine eigenen iOS-Datenwiederherstellungs-Tools an, um Ihre iOS-Dateien und aufzulistenden Datenstrukturen mit allem was wiederherstellbar ist, aufzubauen.
Derselbe iOS-Datenwiederherstellungs-Prozess findet statt, wenn ein existierendes iTunes-Backup von Disk Drill analysiert wird.

Typen wiederhergestellter Daten

Disk Drill 3 hilft Ihnen, unterschiedliche Datei- und Datentypen von Ihrem iPhone, iPad oder iPod wiederherzustellen. iOS-Datenwiederherstellung bezieht sich meistens auf diese.
  • Camera Roll-Fotos (JPG, PNG, GIF, TIFF)
  • Videos
    (MP4, MOV)
  • Kontakte (VCF)
  • Kalender (ICS)
  • Sprachnotiz-Aufnahmen (M4A, MP3, AAC)
  • Textnotizen (HTML)
  • Notizen mit Anhängen (EML)
  • Lesezeichen (HTML)
  • Chats, Texte von Nachrichten (CSV)
  • Anrufliste (CSV)

Wann ist iOS-Datenwiederherstellung nützlich?

Ihre Daten können jederzeit verlorengehen. Es gibt viele mögliche Situationen, die dazu führen können. Generell kann Disk Drills iOS-Datenwiederherstellung in diesen Fällen nützlich sein.
    • Fehlgeschlagenes iOS-Update
    • Unbeendetes Jailbreaking
    • Wasserschaden
    • Gesperrtes Gerät
    • Reboot-Schleife
    • Displayschaden

Andere Datenwiederherstellungs-Fälle

Disk Drill ist eines der besten Mehrzweck-Do-It-Yourself-Tools zur Datenwiederherstellung, einschließlich iOS-Datenwiederherstellung. Wenn Sie Ihr Gerät mit Ihrem Mac verbinden können, lassen Sie Disk Drill Ihre verlorenen Daten wiederherstellen.
  • Über 10 Millionen
    INSGESAMT HERUNTERGELADEN
  • 500,000+
    PRO-KLIENTEN
  • GESCHÄFTLICHE & PRIVATE NUTZER
    in über 150 Ländern

Kunden und Experten sagen

  • Madelyn Kotara
    Ich wollte mich nur mal bedanken! Mein Handy hat alle Daten gelöscht, die darauf waren, aber ich hatte ein .rar-Archiv mit allen Inhalten auf meinem Computer, das ich in der Nacht zuvor gelöscht hatte. Ich versuchte es mit Disk Drill und ALLE Daten waren 100 % intakt. DANKE!
  • Disk Drill 2 ist Ihre erste und letzte Verteidigungslinie im Kampf mit unartigen Datenträgern bei Mac und die Pro-Version macht sich direkt beim ersten Auftreten von Problemen bezahlt. Außer einer Benutzeroberfläche, die bei OS X El Capitan etwas aus der Reihe tanzt, wäre mein einziger Vorbehalt, so lange mit der Anschaffung zu warten, bis Version 3.0 erschienen ist, damit Ihre Investition sich so lange lohnt wie möglich, besonders dann, wenn die Grundversion schon heute genug Seelenfrieden bringt, ohne einen in den finanziellen Ruin zu treiben. J.R. Bookwalter | @JRBTempe

Ultimatives iPhone-Datenwiederherstellungs-Tool

Disk Drill 3
Holen Sie verlorene iOS-Daten zurück von iPhone, iPad, iPod.