So stellen Sie Dateien auf einer XD-Karte wieder her

Wenn Sie eine ältere Fujifilm- oder Olympus-Digitalkamera haben, nutzt sie wahrscheinlich eine XD-Speicherkarte (XD Memory Card). Wenn Sie aus Versehen ein Foto gelöscht haben, oder Ihre Karte beschädigt zu sein scheint, kann Disk Drill helfen. Unser App für XD-Karten-Foto-Wiederherstellung auf dem Mac kann Ihre Karte scannen und gelöschte Fotos finden.
So stellen Sie Dateien auf einer XD-Karte wieder her
Meistens arbeiten Kameras genauso, wie Sie es sich von ihnen wünschen. Aber manchmal löscht man aus Versehen ein Foto - oder überträgt die Fotos auf seinen Computer, aber erleidet dann einen Festplatten-Crash. Solche Desaster können bedeuten, dass Ihre Fotos für immer verloren sind, aber oft sind Ihre Fotos noch immer da - sie sind nur unsichtbar!

Disk Drill für Mac weiß, wie man Dateien wiederherstellt, die auf der XD-Foto-Karte gelöscht zu sein scheinen. Die App wird Ihre Kamera-Karte scannen und Ihnen eine Liste aller verlorenen Fotos zeigen, die sie findet. Der Vorgang ist einfach - nutzen Sie einfach die untenstehenden Schritte.

#1 Laden Sie das kostenlose Disk Drill herunter und installieren Sie es

Zuerst laden Sie Disk Drill, die Datenrettungs-Software für Mac, herunter. Sie kann auf jedem Mac OS 10.8.5 und höher (inklusive 10.11 OS X El Capitan) installiert werden. Sie können die App, wenn nötig, auch auf einem USB-Stick/USB Flash Drive installieren.
  • 1Laden Sie Disk Drill herunter
  • 2Ziehen Sie es auf den Programmordner
  • 3Starten Sie Disk Drill

#2 Verbinden Sie Ihre XD Card

Als Nächstes mounten Sie Ihre XD-Karte auf Ihrem Mac, indem Sie Ihre Digitalkamera verbinden oder die Karte in einen Kartenleser stecken. Disk Drill kann für die Datenrettung von Mikro-XD-Karten verwendet werden.

#3 Scannen Sie Ihre XD Card

Sobald Sie Ihre Karte angeschlossen haben, starten Sie Disk Drill und wählen die XD-Karte aus der Liste der Laufwerke aus. Klicken Sie dann den "Wiederherstellen (Recover)"-Button und warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist.
Wenn der Scan abgeschlossen ist, sehen Sie eine Liste gefundener Dateien. Sehen Sie sich die Dateien eine nach der anderen in der Vorschau an. Wenn Sie die sehen, die Sie benötigen, klicken Sie den "Wiederherstellen (Recover)"-Button, folgen den Anleitungen, und fertig! Scannen Sie Ihre XD-Karte
So einfach stellen Sie XD-Karten-Dateien unter Mac OS X her! Laden Sie noch heute kostenlos die beste App zur Rettung Ihrer Fotos von XD-Karten auf dem Mac herunter.

Vergessen Sie nicht, Ihre Dateien zu schützen

Der beste Weg, Ihre Fotos und andere Dateien zu sichern, ist, sie zu schützen, bevor etwas passiert. Disk Drill bietet verschiedene Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten kostenlos an: Wiederherstellungs-Tresor (Recovery Vault) und Garantierte Wiederherstellung (Guaranteed Recovery). Durch die Aktivierung dieser Funktionen ersparen Sie es sich, verzweifelt nach einer Möglichkeit zu suchen, wie Sie Dateien auf XD-Karte oder Ihren anderen Speichermedien wiederherstellen.
Vergessen Sie nicht, Ihre Dateien zu schützen

Disk Drill kann tiefer bohren

Disk Drill bietet den Tiefen-Scan (Deep Scan), der sich durch die Rohdaten einer Festplatte arbeitet. Es ist ihm egal, ob Ihr Laufwerk FAT-, NTFS- oder sonst ein Format hat. Disk Drill scannt einfach die übriggebliebenen Fragmente Ihrer Dateien, indem es sie wie ein Puzzle behandelt und sein Wissen über Dateisignaturen anwendet. Wenn es die binäre Signatur erkannt hat, kann es Dateien wie .jpg, .doc, .xls etc. einfach wiederherstellen.

Warten Sie nicht länger!

Disk Drill 3
Lernen Sie jetzt, wie Sie auf dem Mac von XD-Foto-Karte gelöschte Dateien retten!

Andere Anleitungen

  • Über 10 Millionen
    INSGESAMT HERUNTERGELADEN
  • 500,000+
    PRO-KLIENTEN
  • GESCHÄFTLICHE & PRIVATE NUTZER
    in über 150 Ländern

Was Anwender und Software-Gurus sagen

  • Cyberbrent
    Funktioniert wunderbar! Nur ein paar Klicks und diese ganz einfache Software stellte über 400 verlorene Fotos wieder her und speicherte sie.
  • Disk Drill 2 ist Ihre erste und letzte Verteidigungslinie im Kampf mit unartigen Datenträgern bei Mac und die Pro-Version macht sich direkt beim ersten Auftreten von Problemen bezahlt. Außer einer Benutzeroberfläche, die bei OS X El Capitan etwas aus der Reihe tanzt, wäre mein einziger Vorbehalt, so lange mit der Anschaffung zu warten, bis Version 3.0 erschienen ist, damit Ihre Investition sich so lange lohnt wie möglich, besonders dann, wenn die Grundversion schon heute genug Seelenfrieden bringt, ohne einen in den finanziellen Ruin zu treiben. J.R. Bookwalter | @JRBTempe