Wie Sie den Festplattenspeicherplatz überprüfen auf Ihrem Mac

Disk Drills Mac-Festplattenspeicher-Analyse erlaubt Ihnen, Ihre Festplatte zu visualisieren, Dateien zu identifizieren, die zu viel Speicher belegen, und sie zu löschen oder zu verschieben, so dass Sie mehr Platz für neue Dateien erhalten.

Festplattenspeicherplatz überprüfen auf Ihrem Mac
Wie Sie den Festplattenspeicherplatz auf Ihrem Mac überprüfen
?

Es ist nur allzu leicht, immer weiter Dinge auf der Festplatte seines Macs zu speichern. Am Anfang ist so viel freier Speicherplatz auf Ihrem neuen Computer! Aber nach einer Weile fängt er an, sich zu füllen - und infolgedessen langsamer zu werden. Sicher, Sie könnten einen nach dem anderen durch Ihre Ordner gehen und nach großen Dateien suchen, aber da muss es einen einfacheren Weg geben, richtig?

Richtig! Disk Drill übernimmt all die harte Arbeit für Sie. Es wird den Speicherplatz auf der Festplatte Ihres Macs überprüfen, und eine grafische Laufwerksanzeige mit einer Liste Ihrer Dateien, absteigend nach Größe sortiert, herstellen. Auf diese Weise können Sie sehen, welche Dateien den meisten Platz beanspruchen und entscheiden, ob Sie sie löschen, auf ein anderes Laufwerk verschieben, oder an Ort und Stelle lassen. Mit dem kostenlosen Disk Drill können Sie im Nullkommanichts jede Menge Speicherplatz zurückgewinnen, für neue Filme, Fotos und Musik.

#1 Laden Sie Disk Drill herunter und installieren Sie es

Gehen Sie auf CleverFiles.com und klicken Sie den grünen Download-Button, und laden Sie das absolut kostenlose Disk Drill Basic herunter. Die Basic-Version ist alles, was Sie brauchen, um eine kostenlose grafische Laufwerksanzeige zu erstellen und die Speicherbelegung auf Ihrem Mac zu analysieren. Nachdem Sie die Installationsdatei heruntergeladen haben, doppelklicken Sie darauf und folgen Sie den Installationsanweisungen.

  • Laden Sie Disk Drill herunter
    1

    Laden Sie Disk Drill herunter

  • Ziehen Sie es auf den Programmordner
    2

    Ziehen Sie es auf den Programmordner

  • Starten Sie Disk Drill
    3

    Starten Sie Disk Drill

#2 Starten Sie die App und wählen Sie ein Volume aus

Nachdem Sie Disk Drill erfolgreich installiert haben, starten Sie die App, um mit dem Freigeben von Festplattenspeicher auf Ihrem OS X-Laufwerk loszulegen. Wählen Sie im Hauptfenster den "Aufräumen"-Modus ("Clean up"), wählen Sie ein Laufwerk zur Visualisierung und klicken Sie "Scan".

#3 Erstellen Sie Ihre Laufwerksgrafik (disk map)

Warten Sie eine Minute oder weniger und sehen Sie sich die visuelle Grafik an, die erstellt wurde. Engen Sie es mit dem Icon "Ziel" ("Target") auf einen spezifischen Ordner ein.

#4 Überprüfen und Löschen

Wenn der Scan beendet ist, werden Sie eine Liste aller Ihrer Dateien sehen, die größten zuerst. Sie können die Dateien nach Dateityp, Schlüsselwort oder Dateigröße filtern.

Disk Drill bohrt tiefer

Unsere Laufwerksspeicherplatz-Analyse für Mac OS X bietet den Tiefen-Scan, der die Rohdaten jedes Speichergerätes durchkämmt. Es macht nichts, wenn das Laufwerk im FAT, NTFS, oder sonst einem Format ist. Disk Drill geht durch die verfügbaren Fragmente Ihrer Dateien und setzt sie mit seinem Wissen um Dateisignaturen wie ein Puzzle zusammen.

Überprüfen Sie Ihren Festplattenspeicherplatz unter Mac OS X

Disk Drill 4

Andere Gebrauchsanleitungen

Datenrettung 101

Was Anwender und Softwaregurus sagen

Genutzt von weltbekannten Unternehmen